MoonClan
Wilkommen im MoonClan junger Krieger. Mein Name ist Silberstern, ich bin die Anführerin des MoonClan. Melde Dich an und werde ein Clanmitglied!
Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Statistik
Wir haben 40 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Satellitekid.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 3752 Beiträge geschrieben zu 275 Themen
Neueste Themen
» Dreamy hat gute Nachrichten
Di 10 März 2015, 07:45 von Traumjäger

» Heilkräuter
Mo 28 Jul 2014, 11:47 von Taufeuer

» Partnerseiten
Sa 24 Mai 2014, 00:02 von Gast

» Der WellenClan
Mi 07 Mai 2014, 08:19 von Farnherz

» Goldi kommt
Mi 07 Mai 2014, 08:15 von Mondseele

» Inaktiv
Mi 07 Mai 2014, 08:14 von Mondseele

» Instrumente
Di 06 Mai 2014, 09:20 von Nachtblüte

» Life to Blood
Fr 07 Feb 2014, 21:20 von Nachtfell

» Warrior Cats: Mädchensache?
Do 26 Dez 2013, 09:41 von Squirrelflight

MoonClan Team!
 
Die Administratorin
Silberstern
Die Moderatoren
Nachtfell & Squirrelflight & Moondwasser
Wir stehen euch bei Fragen und Problemen gerne zur Verfügung.

Mein Prolog

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Mein Prolog

Beitrag  Mondwasser am Sa 22 Okt 2011, 08:12

Hierachie der Katzen

DONNERCLAN

Anführerin: Blaustern - hellgraue Kätzin mit bläulichem Schimmer
2.Anführer: Rotschweif - roter schildpatt Kater mit feuerrotem Schweif

Krieger:
Tigerkralle - dunkelbaraun getigerter Kater mit langen Krallen; Mentor von Tigerpfote
Löwenherz - goldbrauner Kater mit braun untergesetztem Fell und Halskarause;
Mentor von Weißpfote
Rabenklaue - schwarzer Kater mit gekrümmten Krallen und schiefem Bein
Graustar - langhaariger Kater mit grauem Fell; Mentor von Graspfote
Milchmaul - schmutzig weißer Kater mit strahlend weißer Schnauze
Mischdonner - schokobraune Kätzin mit schwarzem Tabbymuster
Blitzdonner - schwarzgraue Kätzin mit heller Schnauze; Mentor von Rotpfote

Bald gehts weiter study
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am Sa 22 Okt 2011, 13:38

SCHREB WEITER!!!!!!!!!!!!!
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 08:27

Buntfell - braun gescheckter Kater
Mausgesicht - blassgraubrauner Kater mit rosa Nase und schokobraunem Schweif
Luchsfuß - weißer Kater mit schwarzen Streifen
Silbergesicht - weiße Kätzin ohne Schweif mit einem silbergrauen Gesicht
Staubauge - aschgraue Kätzin mit weißer Nase
Moosstreif - silbergrau getigerte Kätzin
Dachskralle - grauer Kater mit Dachszeichnungem im Gesicht
Silberauge - dunkelgrauer Kater mit einer Spur Silber; Mentor von Efeupfote
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am So 23 Okt 2011, 08:35

Cool!!! Schreib unbedingt weiter!!!
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 11:03

Flickenglanz - schwarz und grau gescheckte Kätzin mit zerzaustem Fell; Mentor
von Maskenpfote
Federkralle - schmutzig weißer Kater mit hellholzbraunem Mauk; Mentor von
Federpfote
Feuerschweif - orangeroter Tabby-Kater; Mentor von Flammenpfote
Rauschbart - graubraun getigerter Kater mit weißem vollem Bart; Mentor von
Nachtpfote
Pechmaul - pechschwarzer Kater mit weißem Fleck auf der Nase; Mentor von
Schneepfote
Wüstenwind - sandbraune Kätzin; Mentor von Sandpfote
Schneehase - pastelweiße Kätzin mit schwarzen Ohrspitzen; Mentor von Flockenpfote
Marderkralle - weißer Kater mit großen schwarzen Flecken
Weißpelz - weißer Kater mit längerem Fell
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am So 23 Okt 2011, 11:06

Toll di musst unbedingt weiterschreiben. Ich habe auch eine Gschichte geschrieben. Vielleicht magst du sie ja lesen.
SCHREIB AUF JEDENFALL WEITER!!!!!!
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 15:10

SCHÜLER:

Tigerpfote - rotgold bis goldbrauner Kater mit schwarzen Streifen
Weißpfote - weiße Kätzin
Feuerpfote - roter bis weinroter Kater mit giftgrünen Augen
Rotpfote - rote Kätzin mit einem Braunstich
Graspfote - braune Kätzin mit einer Spur Grün
Mondpfote - fast langhaarige strahlend weiße Kätzin mit dunklen
azurblauen Augen
Maskenpfote - mausgrauer Kater mit Tabbymuster, besonders im
Gesicht
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am So 23 Okt 2011, 15:11

Fortsetzung! Bitte
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 15:16

Federpfote - weiße Kätzin mit schwarzbrauner linker Hinterpfote und
Schwanzspitze
Efeupfote - hellholzbrauner Kater mit dunkler Unterseite
Schneepfote - schmutzig weiße Kätzin mit schwarzem Maul
Nachtpfote - schwarzer Kater mit heller Unterseite
Flammenpfote - rote Kätzin mit Braunstich
Sandpfote - gelbbraune Kätzin mit weißem Bauch, Hals und Kinn
Flockenpfote - weißer Kater mit sehr hellgrauem Schneerücken
(viele kleine Tupfen)
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 15:41

HEILER: Tüpfelblatt - braune schildpatt Kätzin

KÖNIGINNEN:
Scheckschweif - weiße Kätzin mit rotbraunem und schwarz geschecktem
Fell (noch trächtig)
Kleinauge - bronzebraune Kätzin mit einem großen schwarzen Fleck auf
dem Rücken (noch trächtig)
Großtatze - pastelbeige Kätzin mit weißer Brust und Bauch (schon geworfen)


Zuletzt von Mondwasser am So 23 Okt 2011, 16:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 15:55

JUNGE:
Großjunge - pastelbeiger Kater mit weißer Schnauze; Erstgeborener von
Großtatze
Wolkenjunge - weißer Kater; Zweitgeborener von Großtatze
Kleinjunge - pastelbeige Kätzin mit weißer Brust und Bauch; Drittgeborene
von Großtatze
Gepardenjunge - goldbrauner Kater mit schwarzen Tupfen; Viertgeborener
von Großtatze
Blaujunge - pastelbeige getigerte Kätzin mit heller Unterseite;
Letztgeborene von Großtatze

ÄLTESTE:
Keinauge - von Geburt an blinder Kater mit cremefarbenen scildpatt Fell
Mausohr - weißgrauer Kater von Geburt an taub
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 16:07

SCHATTENCLAN

Anführer: Schattenauge - riesiger schwarzer Kater mit einer weißen Pfote

2.Anführer: Nachtpelz – großer, schwarzer Kater

Krieger:

Borkenstern – dunkelbraune Kätzin mit dunklem Tabbymuster; Mentor von Krähenpfote
Kastanienkralle – blassschwarzbrauner Kater mit hellen gelben Augen; Mentor von Fledermauspfote
Ginstergesicht – dunkelgraubrauner Kater mit grellgelben Augen; Mentor von Blasspfote

Schüler:

Krähenpfote – schwarzer Kater mit grauem Rücken und Bauch
Fledermauspfote - dunkelbrauner Kater mit helleren Flecken
Blasspfote – blassweißgraue Kätzin mit hellen, weißen Zähnen

Heiler: Natternherz – schwarze Kätzin mit weißem Nasenfleck (Schwester des Anführers Schattenauge)




FEUERCLAN


Anführer: Feuerbrand - rotbrauner Kater mit giftgrünen Augen

2.Anführer: Graubrand – grauer Kater mit zerfetzten Ohren und Kampfnarben

Krieger:

Kürbisbauch – alter, orangener Kater mit dickem, runden Bauch; Mentor von Blaupfote
Birkenlicht – weiß und braun getigerte Kätzin; Mentor von Glutpfote
Haferherz – goldbraune Kätzin mit schwarzen Ohrspitzen
Rauchfell – graue Kätzin; Mentor von Rauchpfote

Schüler:

Blaupfote – graublauer Kater mit schönem, langem Fell
Rauchpfote – rauchgraue Kätzin
Glutpfote – orange Kätzin

Heiler: Goldklee – goldener Kater




FLUSSCLAN

Anführer: Wildwasser - ockerbraune Kätzin mit weißem Latz und Unterkiefer

2.Anführer: Weißhai – riesiger, weißer Kater mit bernsteinfarbenen Augen

Krieger:

Schwarzhai – riesiger, schwarzer Kater mit bernsteinfarbenen Augen
Riesenhai – riesiger, brauner Kater mit weißer Sichel auf der Brust
Wasserpelz – blaugraue Kätzin mit hellen, weißen Pfoten; Mentor von Sumpfpfote
Fichtenzahn – braun gescheckte Kätzin; Mentor von Kleepfote
Flechtenbart – dreckig, cremebrauner Kater mit schwarzen Schnurrhaaren
Vanillenpelz – perlmuttfarbene Kätzin mit flauschigem Fell; Mentor von Vanillenpfote
Morgenröte – wunderschöne, cremefarbene schildpatt Kätzin mit schleimgrünen Augen

Schüler:

Sumpfpfote – sandfarbene schildpatt Kätzin
Kleepfote – sehr helle, gelbbraune Kätzin mit leichten braunen Streifen
Vanillenpfote – perlmuttgelbe Kätzin mit zerzaustem Fell

Heiler: Flechtenohr – dreckig warmbrauner Kater






ERDCLAN

Anführer: Donnerstein - goldholzbrauner Kater mit weißem Maul

2.Anführer: Spitzkralle – warmbraun gescheckter Kater

Krieger:

Schlammfuß – hellbraun getigerte Kätzin mit schlammbraunen Socken
Haselnußpelz – goldbrauner Kater mit weißem Bauch und Brust

Heiler: Gelbwurz – gelbbraune Kätzin mit weißen Socken, Brust und Schnurrhaaren

Königinnen:
Goldrose – goldbraun getigerte Kätzin (schon geworfen)




MEERESCLAN

Anführer: Sonnenmeer - goldbraune Kätzin mit Rotstich

2.Anführer: Galapagosinsel - graubraun getigerter Kater

Krieger:

Sturmwasser – graublauer Kater mit weißem Bauch
Graustrand – graublauer Kater mit Kampfnarben an den Ohren; Mentor von Wasserpfote
Sandfell – goldbraun getigerte Kätzin mit weißem Latz, Kiefer und Socken und langem Fell

Schüler:

Wasserpfote – blaugrauer Kater mit zerfetzten Ohren und dreckig, dunklen Flecken

Heiler: Meerhexe – rein schwarze Kätzin mit wild funkelnden Augen




LUFTCLAN

Anführer: Sturmgesicht - sehr großer grauer Kater mit Augennarbe (Auge tot)

2.Anführer: Blattherz – braun und cremefarbene schildpatt Kätzin

Krieger:

Rückenwind – großer, grauer Kater mit zerzaustem Rückenfell; Mentor von Eisenpfote
Scheckenwind – braun gescheckter Kater; Mentor von Nachtpfote
Gänseblümchenpelz – kleine, weiße Kätzin; Mentor von Sturmpfote

Schüler:

Nachtpfote – schwarzer Kater mit weißer Brust und giftgrünen Augen
Eisenpfote – mausgrauer Kater mit hellen gelben Augen
Sturmpfote – grau gescheckte Kätzin mit langem Schweif

Heiler: Sauseluft – schwarzbraun getigerte Kätzin




KATZEN AUSSERHALB DER CLANS

Graustern – aschgraue Kätzin mit einer sanften Stimme und einem Adlerblick (Schwester von Blaustern)
Birikus – schwarzer Kater mit langem Fell



Hoffe es ist jetzt besser!
LG Moony What a Face


Zuletzt von Mondwasser am Sa 12 Nov 2011, 01:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Habe nun die vollständige Hierarchie der anderen Clans!)
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am So 23 Okt 2011, 16:23

PROLOG

Der Mond stand hoch am Himmel. Bis auf das Rauschen der Wellen und dem Rascheln des Dünengrases war alles still. Ein kleiner Kater trat zwischen den goldgelben Halmen, die den Schutzwall des MeeresClan - Lagers bildeten, hervor. Das leise Murmeln seiner schlafenden Clangefährten drang in seine Ohren. Doch das sanfte Geräusch wurde von schweren Pfotenschritten unterbrochen. »Wenn die anderen gemütlich schlafen, darf ich jagen gehen«, fauchte der Kater vor sich hin, als er ebenfalls zwischen den Halmen heraustrat. »Sieh doch, Graustrand!« Der kleine Krieger stubste seinen Clangefährten an und deutete mit der Schwanzspitze auf den fast vollen Mond. »Der Mond sieht heute aus wie win Tier, dass sich Winterspeck angefressen hat.« »Ja, das habe ich schon bemerkt«, miaute Graustrand und setzte sich in den Scutz des Strandhafers.

Bald gehts weiter!
Moony study
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am So 23 Okt 2011, 16:38

Schreib weiter
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Nachtfell am So 23 Okt 2011, 16:38

Echt toll. schreib unbedingt weiter
avatar
Nachtfell
Zweite Anführerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 07.09.11
Alter : 22
Ort : Österreich, Steiermark

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiction.net/u/3317146/Night_of_StarClan

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am Mo 24 Okt 2011, 12:32

...
Der Mond sank immer tiefer und warf lange Schatten. Graustrand sprang auf. »Sturmwasser, wir sollten losgehen, sonst können wir unsere Jagd in den Sand werfen. Sandfell braucht zu lange mit ihrer Wäsche!« Ernergisch leckte er über seine langen Krallen. »Sie kommt sicher bald«, miaute Sturmwasser beunruhigt. Sandfell brauchte wirklich sehr lange mit ihrer Wäsche.
Aber wie auf einen stummen Ruf tauchte Sandfell im Lagereingang auf. Ihr langes Fell war getigert und hatte die Farbe sonnenbeschienenen Sandes.
»Tut mir Leid. Möwenpelz hat mich aufgehalten«, miaute sie entschuldigend und sprang zwischen dem Dünengras, die Düne hinab.
»Warum führt sie uns an?!« entfuhr es Graustrand, der der Kätzin fassungslos hinterher sah. »Weil sie es immer so macht.« Sturmwasser legte Graustrand beruhigend die Schwanzspitze auf die breiten Scultern. »Ich brauche keine Mutter!« fauchte der große Krieger ihn an. Dann schob er Sturnwasser von sich weg und sprintete Sandfell hinterher. Der Kater, der zurück geblieben war, schüttelte den Kopf und folgte dann den andere.

Bald gehts weiter!
Moony
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am Mo 24 Okt 2011, 15:43

Schreb weiter Moony bitte!
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am Di 25 Okt 2011, 10:31

Die Düne fiel sanft zum Strand ab. Einzelte Sträucher stachen aus dem Sand hervor. Sturmwasser lief über die windgepeitschte Fläche, stetig auf das Wasser zu. Die Ohren hatte er gespitzt und den Mund leicht geöffnet, um den Beutegeruch besser aufzunehmen. Unter seinen Pfoten spürte er, wie der Sand durch die Nässe immer härter wurde.
Plötzlich blieb er stehen. Ein kleines Wasserbecken tat sich vor seinen Pfoten auf.
Ein verführerischer Duft stieg in seine Nase. Wie ein silberner Funken schwamm eine Sardine durch das seichte Wasser. Eine leichte Beute, dachte Sturmwasser und trat mit allen vier Pfoten in das kalte Wasser.
Die Nässe drang in sein Bauchfell und machten es schwer. Mit geschmeidigen Bewegungen bewegte der kleine Krieger sich auf die Sardine zu.
Wenige Schwanzlängen vor seiner Beute hielt er an. Alle Muskeln waren angespannt, bereit zum Sprung. Noch einen Herzschlag und er setzte leichtfüßig ab.
Doch bevor sich seine Krallen in das Schuppenkleid bohrten, erlegte etwas Graues den Fisch und ließ ihn neben dem Wasser fallen.
„Graustrand,“ fauchte Sturmwasser, der ungeschickt im Wasser aufkam und den großen Kater auf wütenden Schlitzen ansah.
„Wenn du zu langsam bist, kann ich doch nichts dafür. Außerdem hast du zu lange gezögert. Du hättest den Fisch sowieso nicht gefangen,“ wehrte sich Graustrand und warf Sand über die Sardine. „Hätte ich wohl,“ miaute Sturmwasser. Er stieß noch ein lautes Knurren aus, dann rannte er mit erhobenem Schweif davon.
„Warum hast du das getan?“ Sandfell kam heran gelaufen. „Ich habe alles mit angehört,“ sagte sie und verengte ihre schleimgrünen Augen zu Schlitzen. „Er hätte den Fisch eh nicht gefangen,“ erwiderte Graustrand. Mit hoch erhobenem Haupt und steil aufgerichtetem Schweif, stolzierte er davon. Dämlicher, arroganter Fellball, rief Sandfell ihm in Gedanken nach und lenkte ihre volle Aufmerksamkeit wieder auf die
Jagd.
Sturmwasser war währenddessen zu den Mondklippen gelaufen. Vor seinen Pfoten lag ein toter Krebs. Nicht schnell genug, kam es ihm wieder in Erinnerung. „Von wegen,“ miaute er und sein Blick fiel auf die Beute die er gemacht hatte. Stolz durchbohrte ihn als er daran zurückdachte, wie er seine erste Beute erlegt hatte.
Damals war er gerade sechs Monde alt geworden. Seine Mutter hatte ihm gesagt, das er heute seinen ersten Beutefang machen müsse. Und gleich bei seinem ersten Versuch, hatte er einen kleinen Fisch erlegt.
In Gedanken vertieft stand der Kater am Strand. Doch plötzlich schreckte er auf. Der Wind hatte sich gedreht und blies nun stark in die Wellen. Sie ragten hoch auf und donnerten gegen die Mondklippen.
Sturmwasser betrachtete ängstlich dieses Schauspiel, aus Wasser und Gischt.
Am Horizont baute sich eine Welle auf, groß wie eine Eiche. Dem Kater stockte der Atem. Flieh! Flieh! rief er sich in Gedanken zu, doch seine Beine gehorchten ihm nicht. Die Welle würde ihn töten. Doch das Ungetüm, drehte sich und schlug gegen einen Felsen, anstatt auf den Strand zu rasen.
Erleichterung durchströmte Sturmwassers Adern und seine Beine drohten nachzugeben. Doch dann wurde der Kater skeptisch, denn die Tropfen, in die, die Welle zerbarst, fielen nicht in das schäumende Wasser.
Sie blieben in der Luft stehen, bewegten sich in Zeitlupe aufeinander zu. Langsam bildeten sie den Körper einer dachsgroßen Kätzin. Das Wasser, aus dem die Kätzin bestand, verdunkelte sich und wurde zu schwarzem Fell. Augen formten sich und reflektierten das Blau des Meeres.
Sturmwasser blinzelte sich das Wasser aus den Augen und schüttelte sich die Tropfen aus dem Fell. Das muss die berüchtigte Göttin „Wasser“ sein, dachte er.
Wasser setzte sich auf den Fels, an dem die Welle zersprungen war und ringelte ihren langen Schwanz um ihre Vorderpfoten. Aber was wollte sie hier? Aber bevor Sturmwasser zu Wort kam, drehte Wasser ihren schmalen Kopf in seine Richtung. Ihre Augen blitzten vor Liebe. „Habe keine Angst, junger Krieger,“ flüsterte sie durch den Wind, „rette sie!“ „Wen!?“ rief er zu ihr hinüber. Doch sie hörte ihn nicht, hob den Kopf gen Himmel und starrte auf den rundlichen Mond.
Absolute Stille hüllte Sturmwasser und die Kätzin ein. Nicht einmal das Rauschen der Wellen drang in seine Ohren.
Und dann schoss das Licht des Mondes genau auf Wasser zu. Sie wurde vom Licht eingehüllt, doch das Land um sie herum lag in Schwärze.
Sturmwasser schloss erschrocken seine Augen. Was macht sie da? Warum wurde ich ausgewählt „sie“ zu retten? Und wer ist mit „sie“ gemeint? Die Gedanken rasten durch seinen Kopf. Aber er traute sich nicht die Augen zu öffnen, aus Angst er könnte erblinden.
Sturmwasser hörte nur noch sein rasendes Herz und seinen Atem, dann wagte er seine Augen zu öffnen.
Der starke Wind war wieder zu einer Brise abgeflaut. Die Wellen tanzten langsam auf und ab. War das nur ein Schauspiel meiner Gedanken gewesen? Sturmwasser schüttelte den Kopf. „Mmmmiiiiaaaaauuuuu.“

Bald gehts weiter.
Moony study

avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am Di 25 Okt 2011, 10:46

Das Jaulen eines Jungen schreckte Sturmwasser auf. Wo kam das Geräusch her? Er sah sich um. Auf dem Felsen, auf dem Wasser getrohnt hatte, sah er ein Bündel Fell auf einem Felsensims.
Kurz entschlossen sprang er in die Wellen. Die Kälte machte seine Glieder steif, doch er trat kräftig ins Wasser und paddelte auf den Felsensims zu.
Wellen schwabten um ihn herum. Wasser zog an seinem Fell. Plötzlich tauchte etwas rotes neben ihm auf. Eine Teller große Feuerqualle zog knapp eine Mäuselänge an ihm vorbei. Doch dur die Qualle war seine Konzentration gestört und zuspät bemerkte er die rieseige Welle, die sich vor ihm aufgebaut hatte.
Wassermassen drückten in unter und schleuderten ihn an einen anderen Fels. Die Luft wurde aus seinen Lungen gepresst. Und er bekam keine Luft mehr. Großer Clan des Lebens, dachte er, nehmt mich auf, wenn ich soweit bin! Dann sank er in die Tiefe der ewigen Dunkelheit.
Keuchend holte Sturmwasser Luft. Er wusste nicht, wie er wieder an die Oberfläche gelang, ohne sich zu bewegen. Aber da hatte er den Faden auch schon wieder aufgenommen.
Der Fels trohnte nur wenige Fuchslängen vor ihm im Wasser. Noch ein paar Züge, dann bin ich da! Dachte Sturmwasser erleichtert.
Seine Krallen krallten sich in den harten, kalten Grund. Der Sims mit dem Jungen lag nur eine Schwanzlänge über seinem Kopf.

Viel Spaß beim Lesen!
Moony study
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Silberstern am Di 25 Okt 2011, 14:27

WoW bist ja eine wahre Story queen! Schreib weiter Bitte!
avatar
Silberstern
Anführerin

Clan : ThunderClan
Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 06.09.11
Ort : USA; Miami

Benutzerprofil anzeigen http://moonclan.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Mondwasser am Di 25 Okt 2011, 14:30

Mach ich.
Muss aber zugeben das ich noch nicht viel weiter bin:)
Moony study
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Taufeuer am Fr 28 Okt 2011, 13:22

He Moony Lass uns nicht warten schreib weiter!
avatar
Taufeuer
Krieger

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 18
Ort : verate ich nicht

Benutzerprofil anzeigen http://moonlight.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am Fr 28 Okt 2011, 14:57

Ich muss mit einer Welle an das Junge kommen! dachte Sturmwasser.
Die Welle kam. Sie war groß und brachte Schwung mit. Sturmwasser spannte seine Muskeln an, dann traf sie ihn. Er wurde vom Wasser hochgeschleudert und konnte noch gerade rechtzeitig das Junge am Nackenfell packen, bevor er wieder am Fels hinunter glitt.
Das muss „sie“ sein, dachte Sturmwasser und paddelte auf den Strand zu.

Dort angekommen, blieb er keuchend liegen und verschnaufte. Das Junge lag neben ihm. „Na, komm,“ miaute er und packte es am Genick. Mit großen Sprüngen lief Sturmwasser zum Lager zurück.

Der Tunnel aus Strandhafer raschelte als das Fell des Kriegers vorbeistrich. Sandfell sah auf, sie saß am Lagerrand und fraß einen Fisch. „Sturmwasser!“ miaute sie, „wo warst du?“ „Hatte was zu erledigen,“ miaute Sturmwasser beruhigend. „Ich muss zu Sonnenmeer.“ „Sie ist vor ihrem Bau,“ sagte Sandfell und deutete auf einen großen rotbraunen Fels. Er nickte und lief darauf zu. „Was hast du gemacht?“ fragte die goldbraune Kätzin. „Hier,“ miaute der Krieger und ließ das Junge fallen.
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Squirrelflight am Fr 28 Okt 2011, 15:02

Schreib weiter Moony bitte!!!!!
avatar
Squirrelflight
Ranghöchste Kriegerin

Clan : DonnerClan
Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 24.09.11
Alter : 21
Ort : Glaubste echt ich verrate ihn?

Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.soglam.net/

Nach oben Nach unten

Weiter gehts

Beitrag  Mondwasser am Fr 28 Okt 2011, 15:07

Sonnenmeer schnupperte an der Kleinen, dann fuhr sie fauchend zurück. „MEERHEXE!“ rief sie und am anderen Ende der Lichtung lugte eine schwarze Kätzin aus einem der Bauten. Sie zockelte langsam über die Lichtung und kam mit fragender Miene an. „Was ist. Ich muss zurück. Silberpfote hat sich eine Muschel eingetreten.“ Meerhexe musterte das Junge. „Ich verstehe,“ sagte sie und wandte sich an das Junge. „Und,“ erkundigte Sonnenmeer sich. „Ja, sie ist es!“ Meerhexe sprang aufgebracht zurück. „Es ist das Omen des Todes!“ „WAS???“ miaute Sturmwasser verwirrt. „Sturmwasser, es gab eine Prophezeiung. Die Kleine ist das Omen des Todes für den Clan. Bring sie weg!“ Sonnenmeer schob ihm das Junge hin. Er nahm es immer noch verwirrt auf. „Und jetzt verschwinde!“ befahl die Anführerin.

Moony Razz
avatar
Mondwasser
Ranghöchste Kriegerin

Clan : SternenClan
Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 21.10.11
Alter : 21
Ort : Mal hier und mal da! Oder auch ned!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Prolog

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten